Das Deckblatt ist das äußerste Blatt einer Zigarre. Durch dieses bekommt die Zigarre ihr eigentliches Aussehen. Es umhüllt die Einlage und sollte von besonderer Qualität. Deckblätter sind die teuersten Tabakblätter und für ihren Anbau wird großer Aufwand  betrieben. Sie werden mit Stoffen schattiert, damit die Sonne nicht direkt auf sie niederbrennt. Das hat folgenden Grund: Die Adern im Blatt werden bei weniger Sonne nicht so ausgeprägt und das Blatt wird insgesamt geschmeidiger und dünner. Dadurch rollt es sich natürlich besser.

Mehr zur Herstellung von Tabak und dem Anbau findet ihr in folgenden Blogbeiträgen:

 

Tabakanbau und Ernte für Zigarren

Wissenwertes über die Herstellung von Zigarren